Schallschutzwand an der Dresdner-Bahn wird errichtet

Neue Schallschutzwand an der Dresdner-Bahn

Auf der Westseite der Dresdner-Bahn wird zur Zeit die erste Schallschutzwand zwischen S-Bahnhof Lichtenrade und Wolziger Zeile errichtet. Die ersten Pfosten sind schoin verankert worden und sich über 5 Meter hoch. Die Häuser auf der Westseite werde so schon während der Bauzeit vor Lärm geschützt. Leider ist davon auszugehen, dass der Lärm durch die S-Bahn und der Baulärm auf der Ostseite dadurch eher verstärkt wird. Die Schallschutzwand an der Westseite wird erst nach der Fertigstellung der neuen S-Bahngleise gebaut.

Nachruf auf Wolfgang Krueger

Wolfgang Krueger

 

 

Mit großem Bedauern haben wir das Ableben unseres langjährigen Mitglieds Wolfgang Krueger zur Kenntnis nehmen müssen. Wolfgang Krueger war 1997 einer der wesentlichen Initiatoren unserer BI. Als Gründungsmitglied des Vereins war er 20 Jahre unser stellvertretender Vorsitzender. In diversen Gesprächen und Veranstaltungen mit Vertretern der Bundesregierung, des Senats und der DB nahm er unsere Interessen wahr und war immer bereit, sich mit Rat und Tatkraft für unser Ziel einzusetzen.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau Carmen. Wir werden in seinem Sinn unsere Arbeit fortsetzen.